Neue Tagespässe "Crans-Montana + Chamonix" als Ergebnis der Allianz CMA SA - CMB SA

Eine kommerzielle Allianz zwischen Crans Montana Aminona und der Compagnie du Mont Blanc, um Skitage in jedem Partnerort anzubieten

Die Bergbahnen von Crans Montana Aminona (CMA SA) und die Compagnie du Mont-Blanc (CMB SA) gehen eine Partnerschaft ein. Als Ergebnis dieser kommerziellen Allianz werden speziell kreierte Tagespässe "Crans-Montana + Chamonix" den Zugang zum Skigebiet des Partnerortes mit einem Tag nach Wahl ermöglichen, der für alle gekauften 2 bis 6-Tagespässe gilt. Inhaber von Saison- oder Jahresabonnements können ihrerseits und je nach ihrem Skipass bis zu 3 Tage im Gebiet des Partners erhalten. Skifahrer aus Crans-Montana oder der Compagnie du Mont Blanc (Chamonix) können so ganz flexibel einen Ausflug in den französischen oder schweizerischen Skiort machen, je nach Wunsch im Winter oder im Sommer.

Pass Crans-Montana Pass Chamonix
Pass 365 +=3 Tag
Pass 365=2 Tage
Pass 100=1 Tag
Pass 180=1 Tag
Ski-Tag 2,3,4,5,6 Tage=1 Tag «Vallée de Chamonix»

Das Angebot, das im Rahmen einer kommerziellen Vereinbarung zwischen den Seilbahnen von Crans Montana Aminona (CMA SA) und der Compagnie du Mont-Blanc (CMB SA) angeboten wird, ermöglicht es Skifahrern, die in einem der beiden Orte ein Abonnement haben, einen oder mehrere Skitage im Skigebiet des Partners zu genießen. 

So bieten die Skipässe der Kunden von Crans-Montana automatisch Zugang zum Skigebiet von Chamonix, und zwar einen Tag für den Pass 100 oder 180, zwei Tage für den Pass 365 und drei Tage für den Pass 365+, die während der Gültigkeitsdauer ihres Abonnements eingelöst werden können. Kunden, die einen Kurzurlaub machen, können ebenfalls von diesem Angebot profitieren, indem sie einen Tag nach Wahl wählen, der während der Laufzeit ihres Tagespasses (2 bis 6 Tage) gültig ist. Es sei darauf hingewiesen, dass umgekehrt Skifahrern im Skigebiet Chamonix ein gleichwertiges Angebot unterbreitet wird, je nachdem, welchen Skipass der Compagnie du Mont Blanc sie gekauft haben.

Zu beachten ist, dass das Angebot ab Dezember gültig ist, je nach Schneelage und Öffnung der Anlagen, ohne Einschränkung an den Öffnungstagen der Skigebiete Chamonix* oder Crans-Montana**. Die Kunden begeben sich an die Kasse der Partnerstation, um ihre Gegenmarke (QR-Code oder Coupon) einzulösen und ihr Key-ticket zu aktivieren. 

Wir laden Sie ein, die IOS- und Android-App "MyCMA" herunterzuladen und sich mit Ihrer Telefonnummer anzumelden, um Ihren QR-Code zu erhalten.

*Zugangsperimeter in Chamonix: Brévent-Flégère, Les Grands Montets, Balme und Les Houches + 3 Ausflugsorte Aiguille du Midi, Train du Montenvers und Tramway du Mont Blanc. Es handelt sich um den Perimeter Vallée de Chamonix. Weitere Informationen über Mont-Blanc Natural Resort.

**Perimeter Crans-Montana: Die Gesamtheit der von CMA betriebenen und der von CME (Crans Montana Exploitation) betriebenen Seilbahnanlagen, d. h. die Seilbahnen im Bereich des Golfplatzes und der Eishalle von Crans-Montana. Weitere Informationen über MyCMA

Vollständige Pressemitteilung hier verfügbar